Die die Burgruine Araburg bot eine stimmungsvolle Kulisse für das Abschlusskonzert des AcaLala-Festivals, welches im Seminarzentrum Brandtner und auf der Araburg in Kaumberg stattfand und voll und ganz modernen Stimmklängen gewidmet war.

Am Nachmittag gab es ein Debüt der Band „Beat Poetry Club“, welche das selbstgeschriebene Kindermusiktheater „Gespensterklänge“ präsentierte und bei Kindern und Erwachsenen für einige Lacher sorgte. „Einen passenderen Ort als die Araburg kann man sich kaum wünschen um ein Gespensterstück zu präsentieren! Wir freuen uns sehr, dass es beim Publikum so gut ankam!“, gibt sich die Sängerin Nina Braith als Kuratorin mehr als zufrieden.

Neben dem soulig-groovigen Auftritt der Band der Festivalleiterin Nina Braith, die gemeinsam mit ihrer Band „Beat Poetry Club“ mehrmals auf der Bühne stand, gab es eine überaus spannende Darbietung des Duos „Laures“, welche das Publikum mit traditionellen Jodlern und Wienerliedern überzeugte und mehrere Songbeiträge der WorkshopteilnehmerInnen. So standen Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die die Leidenschaft zum Singen teilen gemeinsam mit den Profis auf der Bühne. Die Singesfreude war allen anzusehen und die Ergebnisse beeindruckten sowohl die Workshopleiterinnen als auch das Publikum!

Einen ganz speziellen und herzerwärmenden Programmpunkt gestalteten die Sängerinnen von Beat Poetry Club gemeinsam mit dem Verein „Comedor del Arte“ aus Hainfeld. Vorab wurden vier Workshops im Vereinslokal abgehalten und Lieder einstudiert, welche dann auf der Araburg präsentiert wurden und wieder einmal sichtbar machten, dass Musik eine universelle Sprache ist, die weit über die Grenzen von Sprachen, Religionen und Ländern hinausgeht.

Nina Braith: „Wieder einmal bin ich überwältigt vom Charme der Araburg, die sich in dieser sternenklaren Sommernacht wieder einmal von ihrer besten Seite gezeigt hat! Es ist immer wieder ein einmaliges Erlebnis auf der Araburg zu singen, nach wie vor zählt sie zu meinen absoluten Lieblingskonzertlocations! Wir freuen uns auch riesig, dass wir so viel positiven Zuspruch für unseren Gesangsworkshop erfahren durften! Das spricht auf jeden Fall für eine Wiederholung im nächsten Jahr!"

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter


Neues und Aktuelles aus der Marktgemeinde Kaumberg in unseren regelmäßigen Newsletter
Joomla Extensions powered by Joobi