Zum traditionellen Laternen Nachtwandertag lud der Fremdenverkehrs-u. Dorferneuerungsverein Kaumberg, am Samstag, 27. August ein.

Im Zuge des Ferienspiels nahmen auch viele Kinder bei diesem Wandertag teil.

Mit Laternen ausgerüstet marschierten wir über den Marienweg zur Familie Zechner, wo wir uns bei der Labestelle stärken konnten! Bei Einbruch der Dämmerung ging es dann weiter durch den Wald bis zum "Bramerkreuz". Von dort wanderten wir weiter zur Familie Schuh ins Ziel.

Der Größte Gruppe (Teil der Musikkapelle) bekam die vom Herrn Bürger- und Bäckermeister Michael Singraber gespendete, gebackene Köstlichkeit, der jüngsten Teilnehmer Stangl Theodor bekam einen gefüllter Wanderrucksack von Dorner Renate und dem ältesten Teilnehmer Herrn Zechner Erich wurde ein Gutschein, ein gebackener Hut(Bäckerei Singraber) und ein Kaumberg T-Shirt gespendet von Radinger Doris, von Obfrau Monika Stangl überreicht.

 

 

 

 

 

 

 

Newsletter


Neues und Aktuelles aus der Marktgemeinde Kaumberg in unseren regelmäßigen Newsletter
Joomla Extensions powered by Joobi