Altes Brauchtum wird auch in Kaumberg gehegt und gepflegt, wie das des Ratschen Gehens seit ca. 100 Jahren.

In der tausend Seelengemeinde sind es stolze 29 Ministranten, die das kirchliche Brauchtum pflegen, die meisten davon sind auch als Ratschenbuam unterwegs.

Mit ihren ratternden Lärminstrumenten ersetzen sie die nach Rom geflogenen Glocken und wünschen mit den verschiedensten Sprücherl ein schönes Osterfest.

Franz Mayerhofer, der heurige Ratschenmeister nimmt seine Aufgabe sehr ernst und ist mit seinen Brauchtumsgruppe mit Feuereifer bei der Sache.

 

Unter den Fittichen von Bürgermeister Michael Singraber, der in seiner Kindheit ebenfalls jahrelang als Ratschenbua unterwegs war, wird bereits fleißig geübt.

Den Film kann man sich unter dieser youtube adresse anschauen:

http://youtu.be/BRlgHA9ZoUQ

 

Näheres über die zahlreichen Aktivitäten und Ereignisse im Triestingtal finden sie unter:

http://www.tridok.at

 

 

"Triestingtaler Onlinezeitung" und "Triestingtal Dokumentation", kurz"TRIDOK "

 

Wie der Name schon sagt, steht TRIDOK für Foto-, Video- u. Schriftdokumentationen von und rund um das Triestingtal.

 

Wir sind ein Team engagierter Vereinsmitglieder, die es als ihre Aufgabe betrachten, die aktuellen Ereignisse und die zahlreichen Aktivitäten der Triestingtaler zu dokumentieren. Ferner ist es uns ein Anliegen, eine umfangreiche Archivaufarbeitung von Bild- u. Videomaterial zu präsentieren.

 

"TRIDOK" ist ein gemeinnütziger, nicht auf Gewinn orientierter Verein.

 

 

 

Newsletter


Neues und Aktuelles aus der Marktgemeinde Kaumberg in unseren regelmäßigen Newsletter
Joomla Extensions powered by Joobi