{jflex}f=JO_MG_3318_800.jpg;zoom=yes;title=GGR Johann Obermaier;desc=GGR Johann Obermaier{/jflex}

 

Wir trauern mit Familie Obermaier

In tiefer Trauer gibt die Marktgemeinde Kaumberg bekannt, dass unser geschäftsführender Gemeinderat Johann Obermaier, ÖVP, am Mittwoch, dem 29. August 2007, bei einem tragischen Unfall auf seinem land- und forstwirtschaftlichen Betrieb („Julahof“) im 46. Lebensjahr ums Leben gekommen ist.

Er hinterlässt neben seiner  Ehefrau Gabriele auch sieben Kinder, die zwischen acht und 19 Jahre alt sind. Johann Obermaier arbeite 1989 bis 2004 als Ortsbauernrat, danach als  1. Obmannstellvertreter im örtlichen Bauernbund.

1995 wurde er erstmals in den Gemeinderat gewählt. Diese Funktion übte er bis 2005 aus, danach wurde er geschäftsführender Gemeinderat.
Seit 2001 unterstützte er weiters als Gründungsmitglied die Waldwirtschaftsgemeinschaft (WWG) Kaumberg, wo er bis 2005 auch im Vorstand als Stellvertreter aktiv war. 

{jfc opt=show rimage=rightarrow.gif dimage=downarrow.gif imgd=1 imgr=myimage.gif title=Spendenkonto für Familie Obermaier wurde eingerichtet}Seine Hilfsbereitschaft und sein vorbildliches Wirken werden uns allen unvergesslich bleiben.

Im Sinne der Hinterbliebenen wurde ein Spendenkonto (Kto.-Nr.: 111.773, BLZ: 32930, Raika Oberes Triestingtal) für die Familie Obermaier eingerichtet. Das Geld soll vor allem für die Aus- und Weiterbildung der Kinder Verwendung finden.{/jfc}

Newsletter


Neues und Aktuelles aus der Marktgemeinde Kaumberg in unseren regelmäßigen Newsletter
Joomla Extensions powered by Joobi