Am 1. Juni endete die Vereinsolympiade, die vom Vereinsausschuss der Gemeinde Kaumberg ins Leben gerufen und organisiert wurde.

Vom März 2006 bis Juni 2008 traten 11 Vereine um den Titel Olympiasieger in den Wettstreit.

Jeder Verein musste eine eigene Veranstaltung organisieren, wo zumindest 5 Vereinsmitglieder als Gruppe gegen die anderen kämpften.

Gefragt waren meist Geschicklichkeit und Wissen aber auch schauspielerisches Talent oder Musikalität. Bis zu 109 Teilnehmer nahmen an den einzelnen Veranstaltungen teil und es war spannend bis zum Schluss. Nach dem letzten Bewerb am 1. Juni wurden im Rahmen der Siegerehrung die Platzierungen bekannt gegeben. Olympiasieger der Vereinsolympiade 2006 bis 2008 wurden die Jäger gefolgt von Feuerwehr und Burgschauspieler. Jeder teilgenommene Verein erhielt eine Glastrophäe  mit Gravur - die Sieger konnten sich noch über Sachpreise freuen.

Die Organisatoren, GR Apollonia Grandl und GGR Mag. Manfred Reinthaler freuten sich über die gelungene Veranstaltungsreihe und gratulierten allen Teilgenommenen herzlichst.

Newsletter


Neues und Aktuelles aus der Marktgemeinde Kaumberg in unseren regelmäßigen Newsletter
Joomla Extensions powered by Joobi