7. Gemeindetag der Region Triestingtal in Kaumberg – die regionale Informations- und Vernetzungsveranstaltung für Regionsinteressierte

Am Donnerstag, den 24. März 2011 fand der diesjährige Gemeindetag der LEADER Region Triestingtal in der Mehrzweckhalle in der obersten Triestingtalgemeinde statt. Kaumberg gehört als einzige der 12 Regionsgemeinden dem Bezirk Lilienfeld und somit dem Mostviertel an.

Bgm. Michael Singraber als Hausherr und Regionsobmann Bgm. Franz Seewald begrüßen die mehr als 120 Interessierten aus allen Triestingtalgemeinden und darüber hinaus.  

Dass es sich hierbei um eine bezirksübergreifende Vernetzungsveranstaltung handelte, zeigte sich bereits in den Eröffnungsworten vom Bezirkshauptmann aus Lilienfeld Mag. Anzeletti und dem sich erst seit zwei Tagen im Amt befindlichen neuen Bezirkshauptmannstellvertreter Mag. Markus Sauer.

Seitens der Region Triestingtal wurde eine Halbzeitbilanz gezogen: 86 LEADER Projekte mit eingereichten Gesamtkosten von 6,3 Mio € wurden zur Förderung eingereicht. Das bis dato in der Region Triestingtal ausbezahlte Fördervolumen beträgt laut LEADER Managerin DI Elisabeth Hainfellner rund 1,6 Mio €. Themenschwerpunkte der Veranstaltung waren Projekte wie der Triesting-Gölsental-Radweg, Wanderbares Triestingtal und das geplante regionale Energiekonzept. Im Rahmen eines Interviews stellte Frau DS Sabine Wolf das Kleinregionsprojekt „Verschiedene Herkunft – gemeinsame Zukunft“ vor. Frau Dir. Zangl und Frau Dir. Kerschbaumer aus Berndorf berichteten über das Projekt „Interkulturelle MitarbeiterInnen für Volksschulen“, die in Leobersdorf und Berndorf unterstützend tätig sind.

Herr MR DI Josef Resch, Lebensministerium, informierte über die Zielsetzungen der Lernenden Regionen und präsentierte Praxisbeispiele aus anderen Regionen. In Herbst ist die Herausgabe eines Wander- und Erlebnisführers Triestingtal im Kral Verlag geplant, der von Mag. Gabriele Handl und dem Fotograf Christian Handl visuell und inhaltlich vorgestellt wurde. Dr. Mag. Peter Pitzinger, Familienreferent des Landes NÖ, informiert über Angebote des Landes NÖ für Familien und bringt die wichtige Rolle der Gemeinden in Sachen Familienfreundlichkeit in Erinnerung. Nachdem nun alle Triestingtalgemeinden am Audit familien- und kinderfreundliche Gemeinde teilnehmen, steht einer Auszeichnung des Triestingtals als 1. familienfreundliche Region hoffentlich nichts mehr im Wege. Standig ovation erhielt die Frauen-a-cappella Gruppe unter Leitung von DI Amina Leitner, Mitarbeiterin im Regionsbüro, die dieser Veranstaltung einen einzigartigen stimmlichen Rahmen verlieh.

Warnung: Keine Bilder im angegeben Ordner vorhanden. Bitte Pfad kontrollieren!

Debug: angegebener Pfad - http://www.kaumberg.at/images/7Gemeindetag

Bei einem Glas Most und regionalen Köstlichkeiten ergaben sich im Anschluss an die gelungene Veranstaltung zahlreiche zündende Gespräche, die vielleicht bereits den Boden für neue Projekte bereiten:
Es geht nicht nebeneinander,
schon gar nicht gegeneinander,
sondern nur miteinander!
(Erwin Ringel)    

Für Rückfragen:
DI Elisabeth Hainfellner
GF LEADER Region Triestingtal
Leobersdorferstraße 42
2560 Berndorf
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.triestingtal.at

Newsletter


Neues und Aktuelles aus der Marktgemeinde Kaumberg in unseren regelmäßigen Newsletter
Joomla Extensions powered by Joobi